Die Bäuerin

Ehrengewinner des „Nationalen Parenting Publications Awards“ im Jahr 1998.

In der kumulativen Geschichte der Bäuerin geht es darum, dass eine Frau durch viele verschiedene Bemühungen versucht, einen Apfel aus einem Loch zu bergen.

Ein Lerngenuss, der es Jugendlichen vermag, den Ablauf eines bestimmten Handlungsmusters zu veranschaulichen.

Available in the following formats:

amazonukbuy-button

amazonukbuy-button

Read it for Free
OPEN BOOK
openbook

Kategorie: Schlüsselwort: