Weisheit der Idioten

In Idries Shahs‘ Werk, die „Weisheit der Idioten“, werden diejenigen Sufis als „Idioten“ bezeichnet, deren Weisheit bis in eine Tiefe vordringt, der nichteinmal mehr intelligente oder akademisch gebildete Personen folgen können. Diese Übungsgeschichten der Sufis sind Werkzeuge, die für einen bestimmten Zweck vorbereitet wurden. Auf dieser Ebene porträtieren sie die psychologischen Prozesse und die Bewegung der Charaktere in einer Geschichte, und die Geschichte entwickelt sich zu einer Arbeitsblaupause dieser Prozesse.

Die Weisheit der Idioten wurde mit zahlreichen Preisen, darunter zwei Goldmedaillen, wie zum Beispiel für das „Beste Buch“ in Verbindung mit dem Welttag des Buches der UNESCO, ausgezeichnet.

Available in the following formats:

amazonukbuy-button

Read it for Free
OPEN BOOK
Kategorie: Schlüsselworte: , ,